Unterricht für Steirische Harmonika, Gesang und Jodelkurse im Allgäu

Musikunterricht
mit Andrea Lerpscher:

Für die Steirische Harmonika, Diat. Club Harmonika, Schwyzer Örgeli und Gesang.

Im individuellen Einzelunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene. Ensembleunterricht für Besetzungen z.B. Harmonika mit Gesang, Gitarre, Kontrabaß, Bariton, sonstige Saiten- und Blasinstrumente ….

Musikunterricht mit Andrea bedeutet:

  • die Freude am Musizieren steht im Vordergrund!
  • Unterricht in angenehmen Umfeld
  • Unterricht ab dem Einschulungsalter empfehlenswert. Also alle Musikinteressierte für Steirische Harmonika, Diat. Club Harmonika, Schwyzer Örgeli und Gesang von 6-99 Jahren herzlich Willkommen!
  • Unterrichtsgestaltung: Einzelunterricht, wöchentlich oder 14-tägig empfehlenswert, aber auch für Berufstätige nach Maß
  • Erlernen des Instruments im 4-Finger oder 5-Finger-System nach Griffschrift auf 3- oder 4-reihigen Instrumenten. Ich teste mit jedem Schüler/in aus, ob das Harmonikaspiel mit 4 oder 5 Fingern zu ihr/ihm besser paßt.
  • Der Unterricht richtet sich nach den Ansprüchen jedes Einzelnen, deshalb gehe ich gerne nach einer bestimmten spielerischen Grundlage auf persönliche Wünsche und Stilrichtungen ein.
  • Ausarbeitung und Verfeinerung musikalischer Möglichkeiten wie Ausdrucksweise, Artikulation, Stimmführung und Dynamik anhand vieler bildhafter Beispiele
  • Musizieren mit allen Sinnen - fühlen, tasten, hören, sehen!
  • Weiterentwicklung der persönlichen musikalischen Vorstellung und Einstellung
  • Technische Spielweise „Harmonikaspielen mit dem geringsten Aufwand“
  • Wie steht Technik und Musik im Verhältnis „weg vom technischen denken – hin zum musikalischen Gefühl“
  • Was sind die Schwierigkeiten und Besonderheiten von Tasteninstrumenten im Vergleich zu Saiten- und Blasinstrumenten.
  • Gehörschulung für Fortgeschrittene durch Einstudieren der Musikstücke vom Tonträger.
  • Auswendig und freies Musizieren, eine ganz andere Erfahrung als nach Noten spielen.
  • Die Harmonika als Begleitinstrument. Erlernen verschiedener Begleitmuster und Rhytmen in verschiedenen Stilrichtungen der Volksmusik
  • Musizieren als Solist. Vorbereitung auf die Bühne.
  • Harmonika spielen im Ensemble. Welche Rolle spielt die Harmonika im Ensemble. Welche Möglichkeiten gibt’s, die Harmonikastimme in verschiedenste Besetzungen zu integrieren.
  • Harmonika spielen und singen. Wie bringt man das unter einen Hut.
  • Ensembleunterricht: musizieren im Duo, Trio, usw.
  • Tipps und Tricks: wie wird effektiv und zeitsparend geübt.
  • Wer ein neues oder gebrauchtes Instrument, bzw. Leihinstrument benötigt, gerne stehe ich mit Rat und Tipps zur Verfügung
  • Vorspiel- und Auftrittsmöglichkeiten warten nach fleißigem Proben auf Nachwuchstalente!

Zeit und Raum für Musik-Preise:

  • Einzelunterricht wöchentlich od. 2 Wochen-Rhythmus: 30 Min., 22.- €
  • Einzelunterricht wöchentlich od. 2 Wochen-Rhythmus: 45 Min., 38.- €
  • Einzelcoaching „von Zeit zu Zeit“ ein Musiker-TÜV: 60 Min., 50.- €
  • Ensembleunterricht, musizieren in der Gruppe: 60 Min., 50.- €

Alle Kontaktdaten für weitere Informationen und Anfrage zum Unterricht finden Sie hier.